Deutscher Gewerkschaftsbund

11.04.2018
Gute Bildung darf kein Wohlstandsgut sein!

Bildungspolitik: Sozialen Zusammenhalt stärken!

Countdown-Papier #2 Ina von Boetticher, Vorstandssprecherin der GEW Bremen, zur Notwendigkeit einer guten Bildung für alle als Basis für ein gleichberechtigtes, tolerantes und solidarisches Miteinander.

 


Nach oben

Dieser Artikel gehört zum Dossier:

Countdown zum 1. Mai 2018

Zum Dossier