Deutscher Gewerkschaftsbund

PM BHV 06 - 29.04.2015

01.Mai 2015 in Bremerhaven - Hauptrede Karin Schwendler

Demonstration und Kundgebung zum 1. Mai in Bremerhaven

Ab ca.9:00 werden sich die Mitglieder der DGB-Gewerkschaften in der Hinrich-Schmalfeldt-Straße zum Demonstrationszug am 1. Mai sammeln. Von der Hinrich-Schmalfeldt-Straße geht es dann über die Hafenstraße zum Platz vor der Großen Kirche. Dort findet dann ab ca. 11:00 Uhr die Kundgebung des DGB zum 1. Mai statt. Der Tag der Arbeit steht für die Gewerkschafter unter dem Motto „ Die Arbeit der Zukunft gestalten wir!“.

Nach der Begrüßung durch den Bremerhavener DGB- Vorsitzenden Karsten Behrenwald spricht Karin Schwendler vom Bundesvorstand der Vereinigten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di. Daran schließen sich Redebeiträge von Filiz Can für die ausländischen Vereine und Laura Thiele, Bianca Haaase und Alexander Ruth von der Jugend- und Auszubildendenvertretung des Klinikums Reinkenheide an.

„Das diesjährige Motto unserer 1.Mai-Veranstaltung nimmt die Tatsache auf, dass sich die Arbeitswelt weiter rasant verändert. Immer weitreichenderer Einsatz von Computer- und Informationstechnologie sind in fast allen Branchen zu beobachten. Dabei läuft die menschliche Arbeitskraft Gefahr, entwertet zu werden. Die Sicherung berufliche Qualifikationen und die Verhinderung des total gläsernen Mitarbeiters, der zum Anhängsel computergestützter Produktionsprozesse wird, das sind Themen, die für uns in der nächsten Zeit im Mittelpunkt stehen werden“, so DGB-Vorsitzender Karsten Behrenwald.

Direkt nach den Reden werden die IG Metall-Seegarn-Nixen einen kabarettistischen Blick auf die Arbeitswelt richten. Das anschließende Kulturprogramm mit Tanz und Folklore und der Özgür Gömert-Band moderiert Jochen Hertrampf vom Kulturbüro Bremerhaven.

 


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Unsere aktuellen Pressemitteilungen