Deutscher Gewerkschaftsbund

Datum: 26.04.2017, 10:12

Bremen-Nord feiert den 1. Mai

Demonstration und Kundgebung auf dem Sedanplatz

Unter dem Motto “Wir sind viele. Wir sind eins.“ ruft der Deutsche Gewerkschaftsbund zur Teilnahme an der Demonstration und Kundgebung in Bremen-Nord auf. Um 10.00 Uhr sammeln sich die Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter an der Jugendberufsagentur/Altes Arbeitsamt.

Von dort geht es um 10.30 Uhr begleitet durch einen Spielmannszug zum Sedanplatz, wo um 11.00 Uhr die Kundgebung zum Tag der Arbeit beginnt. Hauptrednerin der Kundgebung ist Ute Buggeln, Geschäftsführerin der IG Metall Bremen. Darüber hinaus wird Peter Rehder, ver.di-Vertrauensmann im Klinikum Bremen-Nord, zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sprechen.

Die Mitgliedsgewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes sowie weitere Institutionen werden mit Infoständen und verschiedenen Aktivitäten vor Ort sein. Darüber hinaus wird es ein gastronomisches Angebot geben.

 

Kontakt: Daniela Teppich (DGB Bremen-Elbe-Weser), 0421/33576-26.


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Unsere aktuellen Pressemitteilungen