Deutscher Gewerkschaftsbund

11.04.2017

Save the date: Veranstaltung zur Bundestagswahl im Bremer Gewerkschaftshaus

am 06. Juni 2017 von 17 bis 19 Uhr veranstaltet der DGB Bremen-Elbe-Weser eine Diskussionsrunde zur Bundestagswahl. Das Thema der Veranstaltung lautet: „Die Bundestagswahl 2017 und die Gefahr des Rechtspopulismus.“

Rede und Antwort stehen die Bremer Kandidatinnen der im Bundestag vertretenen Fraktionen. Zu Gast sind:

 

Sarah Ryglewski (SPD),

Elisabeth Motschmann (CDU),

Dr. Kirsten Kappert-Gonther (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN),

Doris Achelwilm (DIE LINKE).

 

Zur Einleitung in die Diskussion wird es einen Input zum Thema Rechtspopulismus von Alexander Häusler (Hochschule Düsseldorf) geben.

 

Ort: Gewerkschaftshaus, Bahnhofsplatz 22-28, 28195 Bremen, Tivoli Saal

 

Wir bitten um Vormerkung des Termins.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Wir verändern. Internationaler Frauentag 2018
Die Frauen im DGB feiern zum Internationalen Frauentag das Frauenwahlrecht, das 1918 dank der proletarischen Frauenbewegung eingeführt wurde. Hundert Jahre später gibt es für uns noch viel zu tun. Deswegen rufen wir auf, rund um den 08. März aktiv zu werden - für die Gleichberechtigung von Frauen und Männer! weiterlesen …
Pressemeldung
‚PEGIDA, AfD & Co. – Deutschland auf dem rechten Weg?‘
Diskussionsveranstaltung mit den Bremer Bundestagskandidatinnen - Dienstag 06.06.2016, 17 bis ca. 19 Uhr im Gewerkschaftshaus Bremen. Zur Pressemeldung
Artikel
VA: PEGIDA, AfD & Co. – Deutschland auf dem rechten Weg? HB 6.6.17
Der DGB lädt am Dienstag, 6.6.2017 um 17h in den Tivoli Sall des Gewerkschaftshaus Bremen zur Podiumsdiskussion im Vorfeld der Bundestagswahl. Schwerpunkt: Was tun, um Rechtspopulisten das Wasser abzugraben? weiterlesen …