Deutscher Gewerkschaftsbund

29.08.2012

Erste Anzeichen für zunehmende Altersarmut

„Der steigende Anteil von Beschäftigten über 65 Jahre die einen Minijob ausüben, ist Ausdruck von zunehmender Altersarmut“, so Annette Düring, Vorsitzende des DGB Bremen-Elbe-Weser. Schon seit Jahren warnt der DGB vor dieser Entwicklung.

Die geplante Senkung des Rentenbeitrags muss deshalb verhindert werden. Nach einer aktuellen repräsentativen forsa-Umfrage lehnen 80 Prozent der Bundesbürger eine Beitragsenkung ab. Stattdessen soll der Überschuss der Rentenversicherung als Demographie-Reserve aufgebaut werden. Die Anhänger der CDU/CSU sind sogar mit überdurchschnittlichen 82 Prozent dafür, Reserven aufzubauen. Selbst unter den Anhängern der FDP sprechen sich 62 Prozent dafür aus.

„Wir müssen diese ersten Anzeichen einer zunehmenden Altersarmut ernst nehmen“, so Annette Düring, „deshalb müssen die Renten armutsfest gemacht werden“. Mit der Rente mit 67 und den geplanten Beitragsenkungen wird nur das Gegenteil erreicht. Wie Rentnerinnen und Rentner auch nach ihrem Arbeitsleben in Würde leben können, darüber muss die Debatte geführt werden.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Termin
The last Jolly Boy
Am Mittwoch, 13. November 2018, um 19.30 Uhr, lädt der DGB Kreisverband Verden zu einer Kinovorführung ins Cine City in Verden ein. Gezeigt wird der Film "Der letzte Jolly Boy" weiterlesen …
Link
Lesung: Das kommunistische Manifest
So., 06.05. in der Bremer Shakespeare Company - Eintritt frei! Lesung zu Ehren des 200. Geburtstages des Politökonomen, Gesellschaftswissenschaftlers und Vertreters der deutschen und internationalen Arbeiterbewegung. Mitveranstalter: Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) Bremen-Elbe-Weser zur Webseite …
Artikel
Wir verändern. Internationaler Frauentag 2018
Die Frauen im DGB feiern zum Internationalen Frauentag das Frauenwahlrecht, das 1918 dank der proletarischen Frauenbewegung eingeführt wurde. Hundert Jahre später gibt es für uns noch viel zu tun. Deswegen rufen wir auf, rund um den 08. März aktiv zu werden - für die Gleichberechtigung von Frauen und Männer! weiterlesen …