Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 4 - 24.02.2022

Nie wieder Krieg! Frieden für die Ukraine und ganz Europa!

In Europa herrscht Krieg. Russlands Präsident Putin hat einen Angriffskrieg gegen die Ukraine gestartet, überschreitet ihre Grenzen und verletzt damit das Völkerrecht. Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften verurteilen den russischen Einmarsch auf das Schärfste.

Die Politik muss sich mit allen demokratischen Kräften für ein Europa der Abrüstung, der Entspannung und Verständigung einsetzen. In einem friedlichen Europa dürfen Grenzen nicht gewaltsam verschoben werden.

„Russland bricht unverhohlen mit dem Völkerrecht und den Grundsätzen der UN-Charta. Die militärische Aggression muss sofort beendet werden! Unsere Solidarität gilt den Menschen in der Ukraine. Europa muss ihnen umfassende humanitäre Hilfe leisten.“, so Ernesto Harder, Vorsitzender des DGB in Bremen.


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Unsere aktuellen Pressemitteilungen