Deutscher Gewerkschaftsbund

HB: Kundgebung zum Tag der Älteren Generation

Gemeinsam für Frieden und Gerechtigkeit – Breites Bündnis ruft auf

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Die Kundgebung zum Internationalen Tag der älteren Generation findet statt am

Samstag, den 1. Oktober

von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

auf dem Bahnhofsvorplatz in Bremen.

Es sprechen unter Anderem: Schirmfrau Bettina Wilhelm, Landesfrauenbeauftragte Bremen, Ernesto Harder, Vorsitzender des DGB Bremen und Henning Krämer, DGB Jugend Bremen.

Die Musikgruppe „Pflegenotstand“ und das Duo Susanne und Conny und das Maskentheater Die Schalotten, begleiten künstlerisch den Tag der älteren Generation. Gabi-Grete Kellerhoff, Mitinitiatorin und ver.di Mitglied, moderiert die Kundgebung. Teilnehmende können ihre Anliegen im Rahmen einer Mitmachaktion festhalten.

Zur Kundgebung ruft ein breites Bündnis aus Gewerkschaften, Kammern und Parteien auf. Der Tag der älteren Generationen findet, anders als im letzten Jahr, auf dem Bahnhofsvorplatz statt und nicht auf dem Marktplatz. Es werden Infostände aufgebaut sein, allerdings ist keine Verpflegung in üblicher Form angedacht.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis