Deutscher Gewerkschaftsbund

16.01.2023

Kitagipfel - 16.-17.02.2023

Der Senat Bremen lädt in Kooperation mit dem DGB und der Uni Bremen zum Kitagipfel. Es gibt als Auftakt Vorträge - unter anderem von Elke Alsago, ver.di Fachgruppenleiterin Erziehung, Bildung und Soziale Arbeit. Es gibt thematischen Workshops in drei Kategorien - Ausbau, Fachkräftemangel und Qualität - um mit einander ins Gespräch zu gehen und Lösungsansätze zu finden. 

Zeit: 16.+17.02.2023

Ort: Universität Bremen, Universitätsallee, GW 1

Anmeldungen nimmt das ver.di Bildungswerk entgegen, hier finden Sie auch die aktuellste Fassung der Planungen:

https://www.bw-verdi.de/kitagipfel


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Ausbildungslosigkeit: Bestenauslese kostet Fachkräfte
Nach aktuellen Zahlen des statistischen Landesamtes in Bremen scheint sich der Arbeitsmarkt in Bremen nach Corona wieder erholt zu haben. Die Anzahl der Erwerbstätigen ist sogar über dem Niveau von 2019 angekommen. Jetzt muss die nächste Herausforderung ebenso entschlossen angegangen werden: Der Fachkräftemangel. weiterlesen …
Pressemeldung
Für ein soziales und gerechtes Land Bremen - Erklärung des DGB zur Bürgerschaftswahl
Der DGB in Bremen schaut mit hohen Erwartungen auf die künftige Landesregierung. Gemeinsam mit seinen acht Mitgliedsgewerkschaften erwartet der DGB von der neuen Regierung entschlossenes Handeln und hat zentrale Themen benannt, bei denen die neue Landesregierung unmittelbar tätig werden muss. Zur Pressemeldung
Artikel
Mobiles Arbeiten und Home-Office
Zu mobiler Arbeit und Home-Office sind weiterhin viele Fragen offen. Der Regionsgeschäftsführer DGB Bremen-Elbe-Weser, Dr. Ernesto Harder, gibt Auskünfte und beantwortet Fragen hierzu. weiterlesen …