Deutscher Gewerkschaftsbund

03.04.2023

Podiumsdiskussion zur Bürgerschaftswahl Bremen

Mit Spitzenkandidat*innen ins Gespräch kommen

Hiermit laden wir euch und Sie herzlich zu unserer Podiumsdiskussion zur Bürgerschaftswahl ein.
Was haben die Parteien für die Arbeitnehmer*innen in Bremen geplant? Wir wollen mit den Spitzenkandidat*innen ins Gespräch kommen. Seid dabei und bringt eigene Themen mit!

Wann?               
Dienstag, 18.04.2023, 17:00 Uhr

Wo?
DGB-Haus am Bahnhofsplatz 22-28, 28195 Bremen

Mit:
Frank Imhoff (CDU)
Andreas Bovenschulte (SPD)
Maike Schaefer (Die Grünen)
Kristina Vogt (Die Linke)
Thore Schäck (FDP)

Moderation: Ute Buggeln (IG Metall)

Wir bitten um Anmeldung bei: alina.schulte@dgb.de 


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Mobiles Arbeiten und Home-Office
Zu mobiler Arbeit und Home-Office sind weiterhin viele Fragen offen. Der Regionsgeschäftsführer DGB Bremen-Elbe-Weser, Dr. Ernesto Harder, gibt Auskünfte und beantwortet Fragen hierzu. weiterlesen …
Termin
HB: Kundgebung zum Tag der Älteren Generation
Wir machen uns stark für ein selbstständiges und selbstbestimmtes Wohnen und Leben in einer vertrauten Umgebung – Breites Bündnis ruft auf. Die Kundgebung zum Internationalen Tag der älteren Generation findet statt am Samstag, den 30. September von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz in Bremen. Es sprechen unter Anderem: Jörn Hermening, Ortsamtsleiter Hemelingen und Anne Pawlitz, Vorsitzende der Bundessenioren der EVG. weiterlesen …
Pressemeldung
Wichtige Weichen für die nächste Wahlperiode gestellt
Der DGB kommentiert den vorgelegten Koalitionsvertrag aus gewerkschaftlicher Sicht. Auch wenn eine detaillierte Analyse des gesamten Koalitionsvertrags noch aussteht, so kann man schon jetzt feststellen, dass wir einige zentrale Forderungen der Gewerkschaften wiederfinden. Mehr dazu in unserer aktuellen Pressemitteilung: Zur Pressemeldung