Deutscher Gewerkschaftsbund

29.04.2015

Wahl 2015 - Wähle Personen, die gewerkschaftliche Positionen vertreten!

Logoleiste

DGB

Setze ein Zeichen für ein tolerantes Bremen!

Wähle Personen, die gewerkschaftliche Positionen vertreten!

Keine Rechten und Rechtspopulisten in die Bürgerschaft!

 

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

am 10. Mai 2015 werden die Bremische Bürgerschaft, die Stadtbürgerschaft Bremen, die Stadt­verordnetenversammlung Bremerhaven sowie die Beiräte im Gebiet der Stadt Bremen gewählt.

Auf kommunaler Ebene und Landesebene fallen Entscheidungen, die tief in unsere Lebens- und Arbeitsbedingungen hineinwirken und Dich persönlich betreffen. Deswegen gilt es, am 10. Mai wählen zu gehen.

Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften IG BAU, IG BCE, EVG, GEW, IG Metall, NGG, GdP und ver.di sowie Arbeit und Leben haben ihre Erwartungen an die Politik umfassend beschrieben. Wir wollen unser Land Bremen lebens- und liebenswert erhalten. Dazu gehören eine umfassende Gesundheitsversorgung, bessere Bildungsbedingungen, mehr Ausbildungs- und Arbeitsplätze, ausreichende und gute Kinderbetreuungsangebote, ein vielfältiges kulturelles Leben, bezahlbarer Wohnraum, gute Integrationspolitik, Gewährleistung der Sicherheit auf Straßen sowie Wegen und vieles mehr.

Setzt ein Zeichen und unterstützt Personen und Parteien, die sich für Gute Arbeit sowie ein tolerantes Land Bremen einsetzen! Am 10. Mai habt Ihr die Wahl - bitte nutzt sie! Denn wer nicht wählt, überlässt das Feld den anderen. Für alle, die am Wahltag nicht in ihrem Wahllokal wählen können, ist ab sofort die Wahl per Briefwahl und die direkte Stimmabgabe im Wahlamt Bremen möglich.

Mehr Infos über die Wahl sind im Internet aufrufbar auf der Seite:

www.wahlen.bremen.de

Die DGB-Positionen zur Bürgerschaftswahl sind eingestellt unter:

http://www.buergerschaftswahl2015.de

 

 


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Termin
Veranstaltungsreihe - 100 Jahre Frauenwahlrecht
Fünf Abende, ein Anlass: Das Frauenwahlrecht wird 100 Jahre alt. Bis auf den Abschlusstermin ist keine Voranmeldung nötig. Von Mitte Oktober bis Ende November finden in Bremen vielfältige Veranstaltungen statt. weiterlesen …
Artikel
Wir verändern. Internationaler Frauentag 2018
Die Frauen im DGB feiern zum Internationalen Frauentag das Frauenwahlrecht, das 1918 dank der proletarischen Frauenbewegung eingeführt wurde. Hundert Jahre später gibt es für uns noch viel zu tun. Deswegen rufen wir auf, rund um den 08. März aktiv zu werden - für die Gleichberechtigung von Frauen und Männer! weiterlesen …
Termin
The last Jolly Boy
Am Mittwoch, 13. November 2018, um 19.30 Uhr, lädt der DGB Kreisverband Verden zu einer Kinovorführung ins Cine City in Verden ein. Gezeigt wird der Film "Der letzte Jolly Boy" weiterlesen …