Deutscher Gewerkschaftsbund

26.05.2017

VA: PEGIDA, AfD & Co. – Deutschland auf dem rechten Weg? HB 6.6.17

Podiumsdiskussion im Vorfeld der Bundestagswahl

Termin: 6. Juni 2017, 17 Uhr

Ort: Gewerkschaftshaus Bremen, Bahnhofsplatz 22-28, Tivoli Saal

 Im Kontext der Zuwanderung geflüchteter Menschen nach Europa (so auch nach Deutschland) ist es zu einer verstärkten Ausbreitung von rechtspopulistischen Mentalitäten gekommen, welche auf soziale Ausgrenzung setzen. In Folge haben sich nicht nur politische Diskurse, sondern auch politische Strukturen verändert. Als Beispiele seien der ‚Brexit‘ oder auch der Wahlausgang in den USA genannt. Wie aber gehen Vertreterinnen und Vertreter der in Deutschland etablierten Parteien mit Rechtspopulisten um? Geht es darum, sie auszugrenzen oder mit ihnen zu debattieren? Welche Positionen werden vertreten, um Rechtspopulisten den Raum zu nehmen?

Mit Ihnen und Euch diskutieren dazu die Bremer Kandidatinnen für den Bundestag:

Doris Achelwilm (Die Linke)

Dr. Kirsten Kappert-Gonther (B90/DIE GRÜNEN)

Elisabeth Motschmann (CDU)

Sarah Ryglewski (SPD)

 

Moderation: Dr. Thomas Köcher (Landeszentrale für politische Bildung)

 

Mit einen Poetry-Beitrag von Eva Matz sowie einem wissenschaftlichen Input von Alexander Häusler (Hochschule Düsseldorf).


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Faire Vergütung - nur mit Tarif! Internationaler Frauentag 2020
Wir Frauen im DGB sind überzeugt: Für echte Glelchstellung von Frauen und Männern in der Arbeitswelt müssen wir an verschiedenen Stellschrauben drehen. Darum verknüpfen wir unsere Aktivitäten zum Internationalen Frauentag unter dem gewerkschaftlichen Motto „Wir fairändern!" mit unseren Forderungen zum Equai Care Day am 29.02.2020-#fairsorgen und zum Equal PayDay am 17.03.2020 #fairteilen. Lasst uns zum Internationalen Frauentag zeigen, wie viel Gleichstellung in der Tarifpolitik steckt! weiterlesen …
Artikel
Demokratie schützen - Rassismus bekämpfen - für Solidarität, Respekt und Menschenwürde
Der DGB Bezirksvorstand Niedersachsen-Bremen-Sachsen-Anhalt verabschiedete auch vor dem Hintergrund der zunehmenden gesellschaftlichen Polarisierung nachstehend veröffentlichte Resolution (Datei).. weiterlesen …
Artikel
Wettbewerbsaufruf "Die gelbe Hand" 2020/2021 - Austragungsort: Bremen
Junge Menschen aufgepasst! Beim aktuellen Wettbewerb geht um ein kreatives Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und für ein solidarisches Miteinander! Es gibt einen Bremischen Sonderpreis sowie einen Preis der DGB Jugend! Der Einsendeschluss wurde verschoben, Wettbewerbsbeiträge können bis zum 15. Januar 2021 eingereicht werden. weiterlesen …