Deutscher Gewerkschaftsbund

28.04.2020

Gottesdienst zum 1. Mai auf Radio Bremen 2

Diese Welt ist ein Geschenk!

Viele Kundgebungen und Veranstaltungen rund um den 1. Mai finden in diesem Jahr nicht oder in geänderter Form statt.

Der Bremer Gottesdienst bleibt aber erhalten - in diesem Jahr jedoch ohne Gemeinde - und wird auf Radio Bremen 2 übertragen.

Kirchen und Gewerkschaften laden ein am Tag der Arbeit zu einem

Ökumenischen Gottesdienst
Diese Welt ist ein Geschenk!
von 09.00 - 10.00 Uhr
Liveübertragung auf Radio Bremen 2

Mitwirkende:

Propst Dr. Bernhard Stecker
Annette Düring, DGB Regionsgeschäftsführerin Bremen-Elbe-Weser
Pastor Stephan Kreutz, Evangelische Gemeinde Unser Lieben Frauen, Bremen
Dorina Diesing, Evangelische Jugend Bremen
Anja Wedig, Gemeindereferentin
Maria Jahnke, Katholische Arbeitnehmer Bewegung
Dr. Christoph Lubberich, Dekanatsreferent Katholischer Gemeindeverband Bremen
Susanne Hüttis, Gesang
Ingeborg Mehser, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt, Bremen
Musikalische Leitung: Karl-Bernd Hüttis, Bremen
Kanzelredner: Pater Franz Richardt ofm


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Wanderpokal 'Die Mai-Musikanten' - Zusammenhalt - Solidarisch ist man nicht alleine!
Wir prämieren kreative Ideen in der Bremischen 1.Mai-Demo. Politische Aussagen, satirische Zuspitzung, ob lustig oder ernst, bunt oder schwarz-weiß, alles ist erlaubt. Wichtig ist die Auseinandersetzung mit dem Thema. Wettbewerbsmotto in 2020: Zusammenhalt - Solidarisch ist man nicht alleine! weiterlesen …
Artikel
Mahl der Arbeit 2020 findet nicht statt
Das traditionsreiche Mahl der Arbeit im Vorfeld des ersten Mai findet erst in 2021 wieder statt. Aus Gründen des Gesundheitsschutzes haben wir diese Entscheidung getroffen und danken allen, die ihre Teilnahme zugesagt haben, für ihr Verständnis. Solidarität heißt in 2020 "Abstand halten". weiterlesen …
Artikel
Pressegespräch zum 1. Mai 2020 Bremen
Zum ersten Mal seit der Gründung des Deutschen Gewerkschaftsbundes wird es in diesem Jahr keine Demonstration und keine Kundgebung zum 1. Mai geben. Aus diesem Anlass lädt der DGB zu einem Pressegespräch am 29. April 2020, um 12:30 Uhr, in das Bremer Gewerkschaftshaus ein. weiterlesen …